Nutzfahrzeuge Transit

Transit

Traktion

Optimale Traktion

Das besondere Merkmal des intelligenten Allradantriebs ist die kontinuierliche Überwachung der Fahrbedingungen und die ideale Übertragung des erforderlichen Drehmoments. Je nach Bedingung werden bis zu 100 % der Antriebskraft an die Vorder- oder an die Hinterachse geliefert. Das Ergebnis ist eine hervorragende Traktion, optimale Spurtreue und herausragende Fahr- und Handling-Eigenschaften.

Immer auf dem Boden bleiben

Der Umkippschutz (RSC – Roll Stability Control) erkennt, ob das Fahrzeug erheblich wankt oder andere Gefahren drohen, die zu einem potenziellen Überschlagen des Fahrzeugs führen könnten. In diesem Fall werden die einzelnen Räder individuell abgebremst und die Drosselklappe wird justiert, um das Fahrzeug wieder unter Kontrolle zu bringen.



Text